ICAAP

Design eines modernen ICAAP-Frameworks für den Konzern und materielle rechtliche Einheiten

Ziele des Kunden

  • Beurteilung der Auswirkungen eines FINMA-Feedback-Briefs auf den Internal Capital Adequacy Assessment Prozess (ICAAP) einer Bank

  • Definition des ICAAP-Zielzustands für den Konzern und die wesentlichen rechtlichen Einheiten durch Kombination des bestehenden Frameworks und des Feedbacks des Regulators

  • Planung der Umsetzung zum Erreichen des ICAAP-Zielzustands

Unser Service

  • Durchführung einer detaillierten Analyse des FINMA-Feedback-Briefes und Strukturierung aller Anforderungen und Empfehlungen

  • Design des ICAAP-Frameworks für den Zielzustand (einschliesslich Governance, Richtlinien, Planung, Messung, Stresstests, Überprüfung und Bewertung, Anpassung und Grundlagen)

  • Mobilisierung der wichtigsten Stakeholder, um Abhängigkeiten zu validieren und einen Zeitplan für die Implementierung zu erstellen

Unser Wertbeitrag

  • Herstellung eines Überblicks über die Anforderungen und Empfehlungen der FINMA, indem alle Feedbacks entlang relevanter Themen geclustert wurden

  • Etablierung eines hochmodernen ICAAP-Rahmenwerks, das den Anforderungen und Empfehlungen des Regulators entspricht und den Konzern und wesentliche rechtliche Einheiten abdeckt

  • Erarbeitung eines validierten Zeitplans für die Umsetzung des ICAAP-Sollzustands zur weiteren Detaillierung durch die funktionellen Abteilungen

Anwendung unserer Kompetenzen:

Strategie und Innovation

FS Finance, Risk und Regulation

Corporate Finance und Post Merger Integration

Transformation und Change Management

Bleiben Sie in Kontakt

+41 41 530 14 16

  • LinkedIn - White Circle

© 2021 GEM Consulting GmbH